Keramik & Eisen

 

Die Kombination von organischer und geometrischer Form im Spannungszusammenhang von Statik und Bewegung. Das Verbinden dieser Gegensätze zu einem dynamischen Ganzen. Der spielerische Umgang mit der Dualität der Materialien.